Übertrag des Bildungsurlaubsanspruchs für das neue Kalenderjahr

Vergesst auch nicht euren nicht genutzten Bildungsurlaub auf das kommende Jahr zu übertragen.

Das Jahr 2020 war für alle ein anstrengendes Jahr. Sicherlich konntet ihr euren Bildungsurlaub in diesem nicht wahrnehmen. Ihr müsst auf euren Bildungsurlaubsanspruch für das Jahr jedoch nicht verzichten. Ihr könnt ihn ganz einfach auf 2021 übertragen.

Solltet ihr euch für ein Seminar im Jahr 2020 angemeldet haben und vom Arbeitgeber eine Bestätigung bekommen haben, müsst ihr nichts weiter tun. Der Anspruch wird, sofern ihr nicht an dem Bildungsurlaub teilnehmen konntet, automatisch übertragen.

Für alle anderen gilt: schnell das Formular ausfüllen und bis spätestens Ende Dezember an den Arbeitgeber schicken.

Schriftgröße ändern
Einstellungen Kontraste