Bildungswerk Hessen

Seminare / Veranstaltungen

Gute Arbeit - Strategien für eine menschliche und faire Arbeitswelt



Zunehmendes Arbeitstempo, Arbeitsverdichtung und Komplexität sowie unsichere Arbeitsverhältnisse kennzeichnen die Arbeitswelt von heute. Unentgeltliche Verlängerung der Arbeitszeit ist nahezu an der Tagesordnung. Die Arbeit geht immer mehr an die körperliche und emotionale Substanz und wird immer weniger fair und gerecht entlohnt.

Mit dem DGB-Index „Gute Arbeit“ wird seit 2007 bundesweit die Qualität der Arbeit gemessen. Entscheidend ist dabei das Urteil der Beschäftigten. Im Seminar setzen wir uns intensiv mit diesem Projekt auseinander und entwickeln konkrete Handlungs- und Durchsetzungsstrategien für eine menschliche und faire Arbeitswelt.


Themenschwerpunkte:
* Strukturwandel in der Arbeitswelt
* Deregulierung, Flexibilität, prekäre Beschäftigungsverhältnisse,
Leistungsintensivierung
* Vorstellung des DGB-Index „Gute Arbeit“ und seine
Analyseinstrumente
* Gewerkschaftliche, betriebliche und individuelle
Umsetzungsstrategien für menschliche und faire
Arbeitsbedingungen

Seminarleitung: Rita Wunsch und Heidi Arlt-Koch

Kooperationsseminar mit ver.di Hessen.
Für hessische ver.di-Mitglieder übernimmt ver.di Hessen die Seminargebühr (ohne Fahrtkosten)
   
BU 2-19
Ausgebucht

08.04.2019 - 12.04.2019

Veranstalter:
ver.di Bildungswerk Hessen

Ort:
ver.di-Bildungszentrum Gladenbach

Kosten:
360,00 EUR für Nichtmitglieder


Teilnahmebeschränkung:
Nur Bundesländer: Hessen


Hinweise:
Leistungen:
Programm
Unterkunft im Einzelzimmer
Vollpension

Freistellungsgrundlage:
Bildungsurlaubsgesetz, Hessisches Gesetz über den Anspruch auf Bildungsurlaub (HBUG)


Zur Übersicht


© 2019 ver.di Bildungswerk Hessen, alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr