Bildungswerk Hessen

Seminare / Veranstaltungen

Politikforum 2019: Europa Quo vadis. Gemeinsam genutzte Freiheit oder Rückkehr zum Nationalismus?



Die Bürger der Europäischen Union leben seit dem II. Weltkrieg in der längsten
Friedensphase, die Europa je erlebt hat. Trotz aller berechtigter Kritik, kann
nicht geleugnet werden, dass die EU bislang das erfolgreichste und weitreichendste
Gemeinschaftsprojekt auf der Welt ist. Eine Wirtschaftsgemeinschaft
entwickelt sich zu einem Demokratieprojekt. Die Größe der Union,
die Ungleichzeitigkeit der Entwicklung einzelner Staaten sowie die weltpolitischen
Veränderungen fordern heute die EU heraus. Neue Globalplayer sind
hinzugekommen, deren Ansprüche an Beteiligung stetig wachsen. Die Konkurrenz
um Ressourcen, der Klimawandel und die Fluchtbewegungen verschärfen
sich zunehmend. Veränderungen stehen unaufhaltsam bevor und
die Frage ist: Wollen wir eine Europäische Union, die mehr ist als eine Wirtschaftsgemeinschaft?
Wenn ja: Wie soll diese Europäische Union aussehen?
Was wären die Konsequenzen? Die EU ist an einem Scheidepunkt angelangt.
Verstetigt sich der Trend des nationalstaatlichen Denkens und Handelns, in
denen die nationalen Staatsbürger gegeneinander in sozialer und ökonomischer
Konkurrenz ausgespielt werden oder geht es um „Wahlrechtsgleichheit",
steuerliche Gleichheit, den gleichen Zugang zu sozialen Rechten, um aus
einem Markt und einer Währung endlich eine Demokratie zu machen?“, wie
es Ulrike Guérot ausdrückt.

Themenschwerpunkte:
*(Neo-)Nazismus in Deutschland
*Spuren eines alten und neuen
Nationalsozialismus in Nürnberg
*Aufarbeitung und Erinnerung
nationalsozialistischer Verbrechen
in Vergangenheit und
Gegenwart

Seminarleitung: Peter Kümmel

Veranstalter: ver.di Bildungswerk Hessen, Arbeit und Leben Hessen
   
BU 4-19
Ausgebucht

30.06.2019 - 05.07.2019

Veranstalter:
ver.di Bildungswerk Hessen

Ort:
ver.di-Bildungszentrum Gladenbach

Kosten:
Gebühr: 360,00 EUR für Nichtmitglieder


Teilnahmebeschränkung:
Nur Bundesländer: Hessen


Hinweise:
Leistungen:
Programm
Unterkunft im Einzelzimmer
Vollpension

Freistellungsgrundlage:
Bildungsurlaubsgesetz, Hessisches Gesetz über den Anspruch auf Bildungsurlaub (HBUG)


Zur Übersicht


© 2019 ver.di Bildungswerk Hessen, alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr