Wo Politik gemacht wird: Mit dem Hessischen Landtag auf Tuchfühlung

fällt aus

Politiker*innen sind Lügner und nur auf Spesen aus? Das Parlament ist immer leer? Die ‚kleinen Leute‘ werden nicht gefragt und haben keinen Einfluss auf die Politik?
In den letzten Jahren sind solche oder ähnliche Aussagen oft zu hören – aber was ist dran am bürgerfernen Politikalltag und wie funktioniert die Arbeit im Landtag?
Der Hessische Landtag kann in Sitzungsperioden (fast) immer besucht werden. Im Seminar möchten wir das nutzen und gemeinsam eintreten ins ‚Zentrum der Politik‘. Drei Tage gehen wir der Geschichte des Ortes, dem Arbeitsalltag und den Menschen im Landtag auf den Grund.
Was machen Abgeordnete und Mitarbeiter*innen dort 365 Tage im Jahr – und welche Rolle spielen die Wahlkreise? Was zeichnet die Arbeit der Regierungsparteien und der Opposition aus? Wie wird in Plenarsitzungen diskutiert und entschieden? Ist auch die Zivilgesellschaft im und um den Landtag politisch aktiv?
Vor Ort werden wir mit Politiker*innen und dem Parlament als Ort ‚gelebter Demokratie‘ in Berührung kommen, Fragen stellen und diskutieren.

Themenschwerpunkte:

  • Hessische Verfassung und Demokratie – älter als das Grundgesetz?
  • Hessen und die Bundespolitik: Welche Aufgaben hat der Landtag?
  • Arbeitsalltag im Landtag: Was machen Regierung, Opposition und Landtagsverwaltung?
  • Von der Gesetzesinitiative zum verabschiedeten Gesetz: wer wirkt mit?
  • Politik als Beruf und bürgernahe Politik: ein Widerspruch?
  • Wie und wann nimmt die Zivilgesellschaft Einfluss?
Wichtige Hinweise zum SeminarLeistungen:
Programm
Tagungsgetränke
Ohne Übernachtung!
FreistellungsgrundlageBildungsurlaubsgesetze der Länder (BU)
Hessisches Gesetz über den Anspruch auf Bildungsurlaub (HBUG) (Hessisches Gesetz über den Anspruch auf Bildungsurlaub (HBUG))
Zeitraum / Datum31.08.2020 - 02.09.2020
Veranstalterver.di Bildungswerk Hessen
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
60329 Frankfurt
Fon 069/2569-19 00/19 04
Fax 069/2569-19 89
info@verdi-bw-hessen.de
OrtWiesbaden
TeilnahmebeschränkungNur Bundesländer: Hessen
TeilnahmebedingungEs gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des ver.di-Bildungswerks Hessen. Sie finden diese direkt auf den Seiten des Bildungswerks unter http://www.verdi-bw-hessen.de im Bereich "AGB".
Anmeldungfällt aus
Seminargebühr150 EUR p.P. (ohne Übernachtung)

Downloads

AGB Format: PDF Größe: 35 KB
Kalendereintrag Format: ICS Größe: 35 KB
fällt aus