Bildungswerk Hessen

Aktuelles

Terminänderung für die Workshopreihe „Gesellschaftliches Empowerment“

Die aktuelle politische Debatte über einen Wertekunde-Unterricht für Flüchtlingskinder ist wichtig. Aber greift sie weit genug? Sollte man davon ausgehen, dass einheimische Kinder und Jugendliche „unsere Werte“ begriffen und verinnerlicht haben? Und wie steht es mit uns Erwachsenen? Sind wir gesellschaftspolitisch wirklich so sattelfest, dass wir unsere freiheitlich-solidarischen Überzeugungen sicher vermitteln und authentisch vorleben?

An diesen Fragen möchte unsere Workshopreihe „Gesellschaftliches Empowerment“ ansetzen: Weil der (Arbeits-)Alltag oft nur wenig Zeit für gesellschaftspolitische Reflexionen lässt, bieten wir Ihnen einen geschützten Rahmen, in dem Sie Ihre eigene Haltung und die Anderer hinterfragen und reflektieren können. Auf diese Weise schärfen und festigen Sie Ihre Position und gewinnen Sicherheit und Authentizität bei der dialogischen Vermittlung demokratischer Werte und Normen.

Die Angebote sind gefördert durch das Land Hessen (Ihre Kosten: nur 60 € inkl. Übernachtungen im Einzelzimmer und Vollpension) und richten sich an all jene, die sich gesellschaftlich einbringen möchten – beruflich, ehrenamtlich oder privat.

Werte und Normen – Ursprung, Bedeutung und Praxis (29.8. – 31.08. 2018)

Verschiedene Religion – gemeinsame Werte? (17.09. – 19.09. 2018)

Demokratie, was sonst…? (03.12. – 05.12. 2018)




Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


© 2018 ver.di Bildungswerk Hessen, alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr