Faire Woche in Hofheim und was mein T-Shirt mit den Arbeitsbedingungen in Bangladesch zu tun hat.

Dazu hatten wir Uwe Wötzel aus der verdi Bundesverwaltung, Ressort Politik und Planung als Experten eingeladen. Er berichtete aus Sicht der Gewerkschaften über die augenblickliche Situation in der Bekleidungsindustrie, die Funktionsweise des Handels, die Beteiligung von Politik, Unternehmen und der Komplexität von Verantwortung.

Letztendlich ging es aber auch um die eigene Verantwortung beim Kauf von Bekleidung und nach welchen Kriterien ein fairer Einkauf praktiziert werden kann.

Die rege Diskussion und Nachfrage zeigte ein großes Interesse nach Information, aber auch nach Optionen für das eigene Handeln.

Schriftgröße ändern
Einstellungen Kontraste