Das Bildungsprogramm 2022 ist da!

Liebe Kolleg*innen, liebe Interessierte,

wir waren während der Coronapandemie natürlich nicht ganz untätig. Auch für das kommende Jahr haben wir für euch ein vollgepacktes Bidlungsprogramm mit vielen spannenden Themen. Wir hoffen es gefällt euch! Für Anregungen und Kritik sind wir natürlich dankbar.

Vorab gibt es einen kleinen Einblick in das Bildungsprogramm. Das Jahr 2021 war wie schon das Jahr 2020 für uns alle anstrengend. In der Vergangenheit konnten wie aber immer wieder Bildungsurlaube durchführen. Natürlich in der Abwägung welches Ansteckungsrisiko wir den Teilnehmenden zumuten können. Seid versichert, die Gesundheit aller stand bei all unseren Entscheidungen an erster Stelle.

Die Pandemie und das Coronavirus wird uns nicht so schnell wieder verlassen. Neue Normalität ist hier das Stichwort, dass nun Wirklichkeit wird. Ein kleiner Lichtblick am Horizont ist vielleicht einmal durch das Programm fzu schmökern. Sich ein spannendes Thema auszusuchen und dann in 2022 hoffentlich wieder mit anderen im Rahmen eines Bildungsurlaubes sich austauschen zu können.

Vergesst auch nicht euren nicht genutzten Bildungsurlaub auf das kommende Jahr zu übertragen. Solltet ihr euch für ein Seminar im Jahr 2021 angemeldet haben und vom Arbeitgeber eine Bestätigung bekommen haben, müsst ihr nichts weiter tun. Der Anspruch wird, sofern ihr nicht an dem Bildungsurlaub teilnehmen konntet, automatisch übertragen. Für alle anderen gilt: schnell das Formular ausfüllen und an den Arbeitgeber schicken.

Der Druck des Programms ist angelaufen und das Programm wird kurz vor Weihnachten an allen euch bekannten Orten ausliegen oder euch zugeschickt.

Buchungen, ob schriftlich oder online, sind erst im Laufe der dritten Dezemberwoche möglich. Ihr findet sie dann auch online buchbar hier.

Wir bitten euch bis dahin auch von telefonischen Rückfragen abzusehen.

Nun aber viel Spaß beim ersten Entdecken unseres Bildungsangebotes wünscht das Team des ver.di Bildungswerk Hessen e.V.