Broschüre BürgerDialoge online

Was ist in dieser Broschüre zu finden?

Diese Broschüre beschreibt die Erprobung der Methode der BürgerDialoge mit einem spezifischen lokalen Zuschnitt auf den Hochtaunuskreis. Sie stellt die Anpassung der Methode in Konzeption und Durchführung auf die spezifischen lokalen Begebenheiten, Themen und Zielgruppen dar. Basierend auf den Erfahrungen aus den sechs durchgeführten BürgerDialogen in der Gemeinde Schmitten und der Stadt Oberursel zeigt die Broschüre zentrale Aspekte, die für die Weiterentwicklung der Methode mit einem spezifischen lokalen Zuschnitt wichtig erscheinen. Darüber hinaus wertet sie die Zielsetzung des Projektes aus, inwiefern die BürgerDialoge die Vielfalt der Bürger*innen des Hochtaunuskreises erreicht haben. Ein besonderes Augenmerk lag für die vhs Hochtaunus und das ver.di Bildungswerk Hessen auf der Frage, ob mit dem Format der BürgerDialoge Bürger*innen angesprochen werden, die nicht an klassischen Kurs- und Seminarangeboten der (politischen) Erwachsenenbildung teilnehmen. Abschließend wird die Frage diskutiert, in welchem Maße das Format des BürgerDialogs einen Beitrag für die Weiterentwicklung von politisch-gesellschaftlicher Bildung leisten kann.

BürgerDialog Broschüre

Schriftgröße ändern
Einstellungen Kontraste